Familiencoaching

Wenn die Familie in Aufruhr ist.
Manchmal geht es nur einem Familienmitglied nicht gut, manchmal sind es mehrere, die Folgen für die anderen Mitglieder sind gross und die Familie als Ganzes kommt an ihre Grenzen.
Ein Thema dominiert einen grossen Teil des Zusammenlebens und plötzlich scheint es so, als ob alles auseinanderfällt. Alles, was über Jahre aufgebaut worden ist, trotz aller Bemühungen.
Nichts ist mehr wie früher, niemand weiss, wie es enden wird.

Verfahrene Situation
Hilflosigkeit, Überforderung, Ratlosigkeit, Angst, Wut und Trauer vermischen sich zu einem unüberblickbaren Durcheinander. Miteinander reden ist sehr schwierig,
die richtigen Worte finden nicht einfach, das Konfliktrisiko dementsprechend gross.
Dabei war es doch einmal ganz anders gewesen…

Seien es schwierige Lebensumstände, seien es Krankheit, Sucht oder eine drohende Trennung, es gibt viele Situationen, die eine ganze Familie unter eine enorme Belastung stellen. Die Reaktionen sind unterschiedlich und zuerst spürbar oft auf der Gesprächsebene:  
 es wir nicht mehr geredet oder über alles andere als…, es wird nur noch gestritten, Vorwürfe treffen auf Anklagen, Verständnis fehlt immer mehr.

Wie können wir wieder aufeinander zugehen?
Oft hilft es in solchen Phasen, wenn wir uns besinnen, wie wir miteinander umgehen wollen, wenn wir lernen, wieder richtig hinzuhören und wie wir in Worte fassen können,
was unmöglich erscheint. Wenn wir wissen, wie wir einander unterstützen können.
Das ist ein Prozess, bei dem ich Sie begleiten und Ihnen zeigen kann, wie Sie am besten vorgehen, damit wieder mehr Ruhe und Zuversicht in Ihr Zusammenleben einkehren.

Erste Entlastung
Mit der wingwave Methode können einzelne Familienmitglieder schnell entlastet und stabilisiert werden, das ist ein lohnender erster Schritt,
um eine gesunde Basis zu schaffen und ein 'Familien-Burnout' zu verhindern. Siehe auch: wingwave für Kinder und Beziehungskompetenz.

Bei Fragen bin ich gerne für Sie da: (+41) 071 669 32 61

>> zurück