Coachingrahmen

Kurzzeit-Coaching, punktgenau und nachhaltig

Schneller am Ziel
Ob Krisensituation, wichtige Entscheidungen oder langfristiges Planen von wesentlichen Veränderungen, ein Kurzzeit-Coaching ermöglicht es Ihnen, Ihre aktuelle Situation schnell und gleichzeitig dauerhaft zu verbessern.


Gezielt und präzise
Die Wirksamkeit des Coachings zeigt sich darin, dass Sie Ihre Ziele so rasch wie möglich realisieren und sich dabei selber weiterentwickeln können.
Kurz ist überdies nicht gleichzusetzen mit oberflächlich, vielmehr geht es darum, ganz gezielt und punktgenau herauszufinden, wo der Kern des Problems liegt und ihn zu bearbeiten.


REM-Intervention*
Wichtigstes Element ist dabei die REM-Intervention (EMDR**, Wingwave) - die Synchronisation beider Gehirnhälften durch geführte Augenbewegungen.
Situativ werden weitere Mittel und Methoden aus Psychologie, Kommunikation und Neurodidaktik eingesetzt.
*Rapid Eye Movement * – *Eye Movement Desensitization and Reprocessing'


Wie lange dauert ein Coaching?
Eine positive Wirkung der Intervention ist bereits nach der ersten Sitzung spürbar und bringt Sie Ihrem Ziel ein wesentliches Stück näher.

Erfahrungsgemäss braucht es 3-5 Sitzungen, um ein Thema erfolgreich zu bearbeiten.

Begleitung

Es gibt 2 Hauptgründe, weswegen sich eine Begleitung lohnt.

1. Lebenskrisen: Trennung, Krankheit, Mobbing, Jobverlust, Trauer...

Manchmal ist es einfach zuviel, um alleine zurechtzukommen.
Es gibt Zeiten im Leben, in denen anstehende Lebensentscheidungen, persönliche Krisen,
Fragen zu uns selbst oder zwischenmenschliche Konflikte können dazu führen, dass wir den Überblick nicht mehr haben.
Wir sind ratlos, wissen nicht, wie wir unsere Situation verbessern können.
In solchen Zeiten bin ich gerne für Sie da mit der Distanz der Aussenperspektive, fachlichem Wissen, Erfahrung und herzlichem Engagement.

2. Weiterbildung: lernen, entwickeln, handeln


Krise vorüber, alles gut?
Alle, die zu mir kommen und ihre Krise oder Herausforderungen überwunden haben, sind zuerst einmal einfach erleichtert. Doch viele von ihnen merken schon bald, dass sie sicher gehen und nicht wieder in dieselben Handlungsmuster verfallen möchten. Deswegen entscheiden Sie sich für eine Begleitung, um sich selber und das eigene Handeln besser zu verstehen und zu lenken.
Mit Freude, konstruktiv und nachhaltig.

Professionelle Begleitung bei:

  • Trennung, Scheidung
  • Verlust und Trauerbewältigung
  • innerlicher Leere und Vereinsamung
  • Antriebslosigkeit. Motivationsverlust
  • Ohnmachtsgefühlen
  • chronischem Leiden, körperlich wie seelisch
  • Bewältigungsstrategien für Angehörige von Schwerkranken oder Suchtabhängigen
  • beruflicher Veränderung: Umstrukturierung am Arbeitsplatz, Karriereschritte
  • Mobbing
  • Arbeitslosigkeit


Zu zweit geht es leichter:

Wenn Sie ganz alleine dastehen oder wenn Sie Ihre Liebsten nicht belasten möchten, bringt eine zeitweilige und zuverlässige Begleitung die stark benötigte Entlastung. Sie finden in Ihr Gleichgewicht zurück und können wieder selbstbestimmt handeln.

Neu lernen, besser fühlen, anders handeln:

  • Verhaltensänderung
  • Emotionsregulation
  • Aufbau des Selbstwerts
  • Authentisch leben
  • Beziehungspflege
  • Kommunikation

Erfahren Sie mehr über sich selber und die Mittel, die Ihnen weiterhelfen!

Wie und wo


Je nach Bedarf und Vorlieben kann es eine Kombination sein von



  • 1:1 Sitzungen zur Verarbeitung belastender Erfahrungen
  • Gesprächen via Telefon oder Skype
  • Email- Beratung
  • "Hausaufgaben"

"Je besser Sie Ihre eigene Lebenssituation verstehen, umso leichter gelingt es Ihnen, Schwierigkeiten zu überwinden und Ihr Leben positiv zu verändern".

Bei Fragen

Wenn Sie mehr erfahren möchten, rufen Sie mich an oder schreiben Sie, ich berate Sie gerne: +41 (0)71 669 32 61

Kontakt aufnehmen

Online-Coaching

- Müssen Sie eine sehr wichtige Entscheidung treffen?
- Stehen Sie gerade etwas an?
- Haben Sie ein lang gehegtes Ziel, das Sie einfach nicht verwirklichen? 


Häufig sind innere Widerstände stärker als der Veränderungswille und Veränderungsvorhaben, Online-Coaching kann Ihnen weiterhelfen sowohl bei akuten wie auch länger bestehenden Problemstellungen!

Was ist Online-Coaching

Es ist eine professionelle (Nach-) Begleitung mittels schriftlichem Austausch, Videositzungen und Telefonaten. Online-Coaching ist ganzheitlich, systemisch und nachhaltig; es ist der rote Faden in Ihrem Prozess und verhilft Ihnen, Klarheit zu gewinnen und Ihre Ziele motiviert umzusetzen.

Was sind die Vorteile

 

  • Sie sind zeitlich und örtlich flexibel.
    Online-Coaching erspart Ihnen die Anfahrt und lässt sich terminlich viel besser einfügen.
    Sie entscheiden selber, wann und wie häufig Sie sich mit Ihrer Fragestellung auseinandersetzen wollen.
    Sie kommunizieren mit mir mit schriftlichen Nachrichten, in Video-Sitzungen oder im Telefongespräch.
  • Ihr eigenes Tempo, 24/7 
    Sie stehen nicht unter Zeitdruck und können sich in Ruhe Zeit für Formulierungen und Reflexion nehmen.
    So können Sie rund um die Uhr Ihre Gedanken und Erfahrungen formulieren und den bestehenden Austausch durch wiederholtes Lesen vertiefen.
    Selbst mitten in der Nacht, falls Sie einmal nicht schlafen können. Das ist weit besser als fruchtloses Grübeln!
    Der Veränderungsprozess wird engmaschig und damit effizient und nachhaltig begleitet.
  • Und ebenfalls sehr wichtig: Nahestehende werden entlastet; das gilt besonders in Krisensituationen.

Für welche Fragestellungen lohnt sich Online-Coaching?

Häufig geht es um Entscheidungs- oder Veränderungsprozesse im beruflichen oder/und privaten Kontext wie zum Beispiel: 

  • Klärungsprozesse
  • Zielfindung und –realisierung
  • Vorbereitung auf bevorstehende Aufgaben, Zukunftsplanung, Neuorientierung
  • Mangelnde Motivation, Blockaden (benötigen je nachdem eine zusätzliche wingwave®-Intervention)
  • Krisenbegleitung, zwischenmenschliche Konflikte
  • Burnout-Prävention oder Burnout-Nachbearbeitung
  • Verhaltensänderungen, Ressourcenaufbau
  • Rehabilitation und Gesundheitsförderung
  • Erweiterung Ihrer Kompetenzen und Ihres Know-hows
  • Als Nachbetreuung von wingwave®- Interventionen wie bei: Stressreduktion, Traumabewältigung, emotional und physisch

Wenn Sie mehr erfahren möchten, rufen Sie mich einfach an: +41 (0)71 669 32 61 oder scheiben mir via Email – ich bin gerne für Sie da!

...wie die Räuberleiter: leichter zum Ziel, zusammen finden wir die Abkürzung – und Sie ersparen sich den Umweg.

Was, wie und für wen

Was? 

Sie haben 2 Möglichkeiten:

1. Kurzzeitcoaching – wenn es brennt
Geeignet für eine schnelle Verbesserung: Stressreduktion (emotional, mental, physisch), Notfallsituationen und Krisenintervention, Blockaden, spezifische Ängste, körperliche Beschwerden, die Vorbereitung auf bestimmte Situationen, Realisation von Zielen.

Das Kurzzeitcoaching bringt nicht nur einen schnellen Erfolg, sondern auch einen nachhaltigen. 

2. Prozessbegleitung

Gewisse Themen haben die Tendenz, uns immer wieder einzuholen und sind so wichtig, dass es sich lohnt, länger daran zu bleiben. 

Dabei geht es insbesondere auch darum, sich die eigene Wahrnehmung, das eigene Verhalten und den eigenen Kommunikationsstil genauer anzuschauen und, wo nötig, Anpassungen vorzunehmen und Strategien zu entwickeln.

Die Begleitung bietet einen geschützten, strukturierten Rahmen, der es ermöglicht, Ihr ungenutztes Potential auf vielfältige Art zu entdecken und weiterzuentwickeln –langfristig, zielgerichtet und bereichernd.


Geeignet für folgende Bereiche: 

Potenzial-Entwicklung, Traumaverarbeitung, Ressourcenförderung, Aufbau des Selbstbewusstseins, Definieren von Lebenszielen, Ablegen von lästigen Verhaltensweisen, Fördern eines gesunden Lebensstils, bei chronischen Schmerzen und anderen Gesundheitsthemen

"Die eine Lösung gibt es nicht. - unsere Zukunft liegt im Zusammen!" fe

Wie? 

  • Das Kurzzeitcoaching benötigt in der Regel 3 bis 5 Sitzungen zu 90 Minuten.
  • Die Prozessbegleitung braucht zu Beginn mindestens 4 Sitzungen zu 90 Minuten. Danach kann individuell entschieden werden, ob 60 Minuten reichen oder ob Sie lieber mit 90 Minuten weitermachen.
    Nach der Anfangsphase bieten sich üblicherweise monatliche Sitzungen an, das kann aber ganz individuell vereinbart werden.
  • Meine Herangehensweise ist einerseits sehr pragmatisch und andereseits interdisziplinär, also fachübergreifend. Komplexe Problemstellungen lassen sich mit interdisziplinären Lösungsansätzen am erfolgreichsten bewältigen, davon bin ich zutiefst überzeugt.

Für wen? 

Für Menschen, die ihr Leben in die Hand nehmen möchten und offen sind, um Neues zu lernen.

Oft sind es auch Menschen, die bereits einiges versucht haben, sich immer wieder mit ähnlichen Dingen herumschlagen und nie so richtig weitergekommen sind.

Und es sind Menschen, die sich dafür interessieren, wie Gehirn, Psyche und Körper unser Handeln beeinflussen und wie sie diese Erkenntnisse für sich nutzen können.
Für ein freieres und selbstbestimmtes Leben und Sein.

Ihr eigener Lern- und Entwicklungsprozess 

Ursprünglich bin ich Pädagogin und Linguistin und das bin ich auch geblieben, auch wenn ich viele weitere Ausbildungen habe. Und so ist, was ich tue, Ihnen beizubringen, wie Sie die Sprache Ihres Gehirns für Ihre eigene Zufriedenheit und Ihr Handeln nutzen können.
Das bedeutet, Sie durchlaufen bei mir einen Lernprozess und erhalten konkrete Mittel, die Sie zielgerichtet einsetzen können.

Und wenn Sie mehr erfahren möchten, können Sie mich gerne anrufen: +41(0)71 669 32 61 oder mir schreiben.Ich freue mich auf Sie!

Kontakt aufnehmen

Gut zu wissen

Schweigepflicht
Es versteht sich von selbst, dass Coaches der absoluten Schweigepflicht unterliegen. Inhalte der Coachinggespräche dürfen nur mit schriftlicher Einwilligung des Coachees an Dritte weitergegeben werden.

Voraussetzungen fürs Coaching
Coaching ist keine Psychotherapie und kann eine solche nicht ersetzen. Voraussetzung bei den Klienten/Kunden ist – wie auch sonst beim Coaching üblich – eine normale psychische und physische Belastbarkeit.