Themen ums Selbst


Ich und ich oder in Berührung mit meinem innersten Kern

Wer bin ich, was brauche ich, was bewegt mich, wie stehe ich mir im Weg und wie kann ich für mich da sein?

Viele von uns fühlen sich vielleicht hilflos im Umgang mit solchen Fragen, aber die Arbeit am Selbst ist etwas vom Lohnendsten überhaupt. Ausweichen und Verdrängen ist eine schlechte Lösung und führt meist zu verpassten Chancen und weiterem Leid. Die Antworten hingegen sind Türöffner zu unserer inneren Schatzkammer.

DIE ARBEIT MIT UND AM SELBST/ SELBSTWERT GEHÖRT ZU MEINEN STÄRKEN

Und ist etwas, das mir ganz besonders am Herzen liegt.

Ich zeige Ihnen, wie Sie Zugang zu Ihrem inneren Reichtum finden und eine gute Beziehung zu sich selber aufbauen. Wie Sie sich schätzen und fördern können anstatt sich zu bekämpfen. So sind Sie mit sich im Reinen, wissen was gut für Sie ist und wie Sie auf Ihrem Weg bleiben.
Sie bleiben authentisch, ruhig und klar.


kontakt_pfeilgifDas ist die beste Basis für jede Art von Beziehung - die zu uns selber und die zu anderen.


Rund ums Selbst - Klarheit auf jeder Ebene

kontakt_pfeilgifFinden Sie bei mir heraus, wie die einzelnen Aspekte bei Ihnen zusammenhängen und bei welchen noch Verbesserungsbedarf besteht.

Arbeit mit dem Selbst

 »Ich bin nicht gut genug.«

So ein Satz kann tief verankert sein und seine Auswirkungen auf unser Denken, Fühlen und Handeln meist sehr nachteilig.
Sich selber wirklich ganz zu akzeptieren fällt vielen von uns schwer. Es reicht nicht, wenn wir uns wiederholt einreden: «ich bin gut genug». Wenn wir das nicht auch spüren, glauben wir uns ganz einfach nicht.

«Es ist gut, wie ich bin.»

Die Arbeit mit dem Selbst kann das mühsame Suche nach dem Selbstwert, der Selbstachtung und dem Selbstvertrauen beenden. Sie lernen, wie Sie auf Dauer das Gefühl entwickeln, dass Sie gut sind, wie Sie sind. Egal, ob etwas misslingt, egal, welche äusseren Anforderungen vorhanden sind, egal, ob Sie Anerkennung von anderen erhalten oder nicht.

Auf Entdeckungsreise

Gemeinsam arbeiten wir an/mit Ihrem Selbst und berücksichtigen Aspekte wie: bewusste und unbewusste Bedürfnisse, bewusste und unbewusste Kommunikation, persönliche Blockaden und Traumata, die Macht der Sprache, Glaubenssätze und Vorstellungen, Emotionsmanagement und Präsenz, Epigenetik, vorgeburtliche und familiäre Einflüsse.


Die Auswirkungen von Schwachstellen und Verletzlichkeiten:


SELBSTWERT

Selbstwert ist unsere Meinung über uns selbst. Selbstwert können wir nicht über äussere Faktoren wie Arbeit oder Erfolg definieren.

Menschen mit niedrigem Selbstwert sind nicht zufrieden mit sich selber und unglücklich. Es fällt ihnen schwer, sich selber zu akzeptieren oder zu mögen. Das Gefühl, nicht gut genug zu sein, wird zum Lebensbegleiter.
Erst wenn wir eine gute Meinung über uns selber haben und dies auch spüren, glauben wir wirklich an unseren WertWEITERLESEN...


SELBSTBEWUSSTSEIN, SELBSTWAHRNHEMUNG

Selbstbewusstsein ist die Fähigkeit, uns selber klar und objektiv zu betrachten.

Auch wenn 100-prozentige Objektivität nicht möglich ist, können wir dennoch unsere Beobachtungsgabe und Wahrnehmung auf verschiedenen Ebenen so weit wie möglich verfeinern. WEITERLESEN...


SELBSTKRITIK
Richtig angewendet sollte Selbstkritik so objektiv und neutral wie möglich sein sein, dann ist sie ein wertvolles Hilfsmittel. Fällt sie ganz weg oder regelmässig zu negativ oder zu positiv aus, landen wir in der Selbstsabotage. 

SELBSTSABOTAGE
Die Macht der Selbstsabotage ist beträchtlich - wenn wir in anderen Lebensbereichen doch nur auch so kreativ und konsequent wären! WEITERLESEN...

SELBSTKONTROLLE
Selbstkontrolle fällt uns am leichtesten, wenn wir intrinsisch motiviert sind. Wenn unsere Bedürfnisse und Ziele mit unseren innersten Beweggründen übereinstimmen. Eine gute Selbstwahrnehmung ermöglicht es uns, innere Motive herauszufinden.

SELBSTREFLEXION
In hektischen Zeiten kommt die Gelegenheit zur Selbstreflexion manchmal zu kurz. Dabei ist es gerade diese Fähigkeit nach innen zu schauen, die uns die notwendige Sicherheit geben kann, wenn es schwierig wird. WEITERLESEN...

WEITERE STICHWÖRTER SIND IM AUFBAU...

"Working hard for something we don't care about, is called stress.
Working hard for something we love, is called passion."
Simon Sinek

Wenn Sie mehr erfahren möchten, rufen Sie einfach an: 

+4171 669 32 61

oder schreiben Sie eine Mail - ich freue mich, Sie kennenzulernen!